Wachenheimer Gerümpel 2019 Subskription

(1 Kundenrezension)

12,85 

21,45  / l

Beschreibung

Stellen Sie sich ihr individuelles Subskriptionsweinpaket zusammen. Die VDP.Ersten Lage Weine erhalten Sie im Mai 2021, die VDP.Grossen Gewächse im September 2021. Ab 50 Euro versandkostenfrei.

Robert Parker Rating: 91 Points
Jancis Robinson Rating: 17 Points

Alkohol: 12, 5 Vol% | Restzucker: 1,1 g/l | Säure: 7,5 g/l

Mehr Informationen

Beschreibung

Lage:
Wachenheimer Gerümpel

Weinbeschreibung:
In der Nase sehr kraftvoll mit dichten, etwas an feuchte Kalksteine erinnernde, mineralischen Noten und würzigen Wiesenkräutern. Mit etwas Zeit entwickeln sich klassische Noten von Grapefruit, weißem Pfirsich und etwas kandierter Ananas, die von zarten Kokosnoten und einem Hauch von Rosenduft begleitet werden. Im Mund sehr dicht und konzentriert mit zartem Moussieren und durchaus pikanter Säure, die dem mächtigen Wein einen leichtfüßigen Gegenpol setzt. Der dichte Extrakt wirkt deutlich salzig im Mund und die zarte Adstringenz unterstützt das trockene Mundgefühl. Am Gaumen viel zahmer, zeigen sich zarte Pfirsichnoten, die von der deutlichen Salzigkeit und leicht herben Noten bis weit in den Nachhall begleitet werden. Sehr dichter, tiefgründiger und komplexer Wein mit salziger Mineralität, der sicher über viele Jahre großes Vergnügen bereiten wird. Ein Riesling für kräftige und würzige Speisen. Asiatische Speisen oder auch zur gebratenen Ente mit kandierten Orangefilets und Sellerie-Kartoffelschaum.

Bewertungen (1)

1 Kundenbewertung für Wachenheimer Gerümpel 2019 Subskription

  1. Perfekt

    5

    Robert Parker: 2019 Weingut Karl Schaefer Wachenheimer Gerümpel Riesling Erste Lage

    Rating: 91-92 Points

    Vini ed in doppelstücks (2,400-liter oak vats), the 2019 Wachenheimer Gerümpel Riesling Erste Lage has just been racked into stainless steel tanks and is therefor still cloudy in its intense lemon color. Pure yet intense and rm on the palate, this is a medium-bodied, juicy, elegant and ne Riesling with tropical fruit avors on the dry and clear nish. Lean character with a refreshing, coolish nish. Tasted in May 2020.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Weine entdecken
Kategorien: , , , , Schlüsselwort: