Pechstein 2020

48,00 

64,00  / l

Beschreibung

Pechstein in Hochform mit lagentypischem Spagat zwischen Zitrus und Exotik bei extrem würziger und fast salziger Dichte. Ein definitives Muss, wenn man diese Lage verstehen will. LIMITIERT.

Alkohol: 12,5 Vol% | Restzucker: 0,4 g/l | Säure: 7,5 g/l

Mehr Informationen

Beschreibung

Lage:
Pechstein GG

Weinbeschreibung:

Eine sonnenverwöhnte Lage mit tiefen Basaltadern eines ehemaligen Vulkanes, am Hang des Pfälzerwaldes. Die Lagevereint Pfälzer Reife mit kühler Mineralik und sanft rauchigen Noten.

In der Nase pure Kraft mit dichter Mineralik, die an die feuchte Luft eines kühlen Gebirgsbaches erinnert. Dazu gesellen sich pechsteintypische Frucht von reifer Zitrone mit einem Anklang an frischen Ingwer und exotische Mangos. Im Hintergrund zeigen sich etwas grüner Apfel und eine klare und leicht süßliche Note von Sommerblütenhonig. Dabei bleibt immer der lagentypische Charakter von feuchten Steinen präsent.

Im Mund macht die kraftvoll konzentrierte Art mit deutlicher, reifer Säure und leichter Adstringenz ein enorm fülliges und druckvolles Mundgefühl. Die lagentypische Mineralik präsentiert sich mit leichter Salzigkeit auf der Zunge und einer enormen Spannung im Mund. Am Gaumen wird die feine Würze von etwas Extraktsüße umspült und es entwickelt sich eine komplexe, würzig-süße Dynamik, die von Zitrone und exotischer Mango begleitet wird. Das intensive Mundgefühl und die fast salzige Frucht bleiben sehr lange Präsent. Enormes Potential!

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pechstein 2020“.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Weine entdecken
Kategorien: , , ,